Straßenbau in H0 - die Vorbereitungen

Bei einer vorhandenen Modellbahn-Anlage ist der Einbau eines realistischen Autobetrieb schwierig. Wir stellten fest, das bei Planungen von Modelleisenbahnanlagen immer wieder der Themenbereich Straße zu kurz gekommen ist. Das zeigt sich in den Einsatz der Materialen und der Maßstab. Man nahm es nicht so genau und der Maßstab war eher 1:100. Hier änderte auch nichts daran, dass das System Faller Car schon sehr lange auf den Markt ist.

H0-Anlage Domburg, Blick auf den Straßenverkehr

Wir können nur die Empfehlung geben, das wenn ihr eine Modellbahnanlage plant, die Schiene und Straße gleichberechtigt einbezieht. Also wir haben es verpasst und müssen jetzt nacharbeiten. Die Technik war schnell entschieden. Ausgereift ist die "alte" Faller - Technik. Aber mit Magnetband als Führungsschiene und Servo-Abzweig sowie Stopp-Stelle. Damit sollte ein automatischen Autoverkehr möglich sein. Man liest sehr viele positive Ergebnisse im Internet. Wir werden es selber erleben.

Ihr MEV "Friedrich List" Leipzig e.V.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren