Domburg - Gleise im Bahnhof

Wir kommen nicht herum, die Einfahrweichen müssen gewechselt werden. Die Gleisgeometrie ist nicht mehr korrekt. Weiterhin das leidliche Thema, Weichenantrieb. Auch hier werden wir diese gleich mit wechseln. Durch unsere Schottertechnologie mit wasserverdünnbarem Holzleim zu arbeiten, bringt uns einige Vorteile.

  • Gleisbau im Bahnhof - das Material liegt bereit
  • Gleisbau im Bahnhof - das Material liegt bereit
  • Gleisbau im Bahnhof

Simple Image Gallery Extended



Nur das Schotterbett mit Wasser einweichen und schon lassen sich die Weichen gut herauslösen. Messen, schauen und Fahrmöglichkeiten festlegen und schon wurden die neuen Weichen fixiert.
Erst Meßfahrten brachten ein gutes Ergebnis. Und schon hängen einem die Elektriker im Genick. Man will gleich Gleise und Antrieben verkabeln. Na dann los !

Ihr MEV "Friedrich List" Leipzig e.V.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren