Gruppe "West"

Angaben zur Geschichte der Gruppe:

    1970 15 Mitglieder im Klubhaus "Schwarzer Jäger"
    1977 Bildung der Großgruppe Nord-Ost mit drei Standorten
    1981 Teilung, zur neuen Gruppe West gehören 8 Mitglieder, Gruppenraum in einem Laden in der Philipp-Müller-Str (heute Zschochersche Str)
    1981 Beginn der Arbeiten an der H0-Anlage "Hetzdorf"
    1992 Umzug zum Bayrischen Bahnhof als BSW-Gruppe "Bayrischer Bf."
    1995 Beginn der Arbeiten an der H0/H0e-Anlage "Schönheide Süd"
    1999 Umzug in das Vereinshaus
    2005 Abgabe der Anlage "Hetzdorf" und Beginn mit dem Bau der H0-Anlage "Torgau"

Steckbrief:

Arbeitszeit und Ort: Montags ab 17.00 im Vereinshaus.
Gruppenleiter / Ansprechpartner: Matthias Pasternak
derzeitige Größe der Gruppe: 9 Mitglieder
betreute Anlagen: "Schönheide Süd", "Gewerbegebiet Alte Burg" und "Torgau"

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren