Modellbahnanlagen

EUROSPOOR 2012 - Der 2. Ausstellungstag

Angemessen zum zwanzigsten Jahr EUROSPOOR war der Ansturm entsprechend groß. Heute kamen auch die Fachbesucher und Fans mit den entsprechenden Fragen auf die Messe. Aber wir konnten nicht gleich allen neugierigen Besuchern die Fragen beantworten. Wir hatten eine Weichenstörung auf der Hauptbahn, diese brachte den Zugverkehr teilweise zum erliegen. Aber wir konnten das Problem soweit lösen, das der Verkehr auf der Hauptbahn nach ca. 30 Minuten wieder rollte.

Auf dem Weg zur Messe. Die Tore werden geöffnet !

Unsere Anlage "Bad Clausthal" hatte richtigen Eisenbahnbetrieb. Wie es manche Zuschauer erstaunlicherweise aus DDR Zeiten kannten. Gute alte Eisenbahn! Fragen über Fragen; war es eine gute Zeit in der DDR? Es wurde damals ja fast alles mit der Bahn gefahren.
Große Abwechslung auf den Gleisen, reger Rangierbetrieb und zauberhafte Zuggarnituren versetzten die Zuschauer in Erstaunen. Viele positive Worte bekamen wir von den Besuchern zu hören. Angefangen mit "gute Motive, tolle Motivation, super Zitate, herrliche Einblicke und tolles Vorbild". Auf Holländisch, jans doll und prima.

Besucher über Besucher .... Der Ausstellungsleiter zu Besuch.

Der Ausstellungsleiter stattete uns heute einen Besuch ab. Er war hoch erfreut darüber, dass wir so gut bei den Besuchern ankommen. Von der Stadt sahen wir leider nicht viel. Wir sind doch sehr eingebunden, dass gar keine Zeit bleibt, uns außerhalb der Messehallen um zuschauen. Das bedauern wir sehr. Heute waren wir zum Feierabend nur mal kurz auf dem Bahnhof Utrecht. Alles sehr sauber und modern.
Für den nächsten Tag (der letzte Ausstellungstag) machen wir uns schon Gedanken, wie wir am besten alles packen und verstauen. Die Hauptsache es rollt morgen auf der ganzen Anlage. Die Zuggarnituren sind für viele Besucher völlig neu und verblüffend. Diese Abwechslung gibt es beim Vorbild heute ja nicht mehr. Aber wir setzen die 70er und 80er Jahre Abwechslungsreich um.

Jetzt Wollen wir einen kleinen Rundgang durch die Ausstellung machen:

  • 2012-10-19-SAM_1590-mev
  • 2012-10-19-SAM_1593-mev
  • 2012-10-19-SAM_1598-mev
  • 2012-10-19-SAM_1602-mev

Simple Image Gallery Extended



Im letzten Teil der Beitragsserie werden wir über den Abbau und zurück nach Deutschland berichten. Wir hoffen auf rege Kommentierung und Feedback.


Ihr Modelleisenbahnverein "Friedrich List" Leipzig e.V.
Gruppe BW West