Vereinsaktivitäten

Ausstellung in Döbeln – Für Jeden etwas!

Von Fein bis ganz FEIN!

Das war es schon wieder. Das besondere Wochenende in Döbeln! Vom 23.2. bis zum 24.2.2019 waren wir mit unserer Großanlage „Bad Clausthal“ in Döbeln zur Modellbahnausstellung in der Sporthalle.
Die Freunde aus unserem Verein, die schon mit den unterschiedlichsten Anlagen dort zur Ausstellung gereist sind, erzählten uns davon, das es dort ganz anders ist.
Nettes Publikum, besondere Aussteller und eine gute Stimmung.

Wir haben zugesagt. Trotz all der Anstrengungen mit der Vorbereitung, Transport, Auf- und Abbau nun eine positive und zufriedene Rückschau:

Sonnabend und Sonntag nur, lohnt das? Ja! Es hat sich gelohnt.

Döbeln 2019 Döbeln 2019 


Für Jeden war etwas dabei. Für die richtigen Fans die Vorbildanlagen. Für die „Spur N - Liebhaber“ zauberhafte Modellle mit so vielen digitalen Funktionen, ein echter Augen und Ohrenschmaus von Lemiso. LEMISO heißt LEhmanns MIniaturen SOrtiment, es wird „Zubehör für eine kleine Welt“ gebaut und entwickelt. Diese Firma gibt es seit Dezember 2006. Das Sortiment überzeugt. In der Spurweite N werden  Zubehörteile aus speziellem Gips gefertigt um gerade bei Mauern oder Bahnsteigen den unrealistisch wirkenden Kunststoffglanz zu vermeiden. Durch die einfache Bemalbarkeit der Gipsteile mit Wasserfarbe, was richtig gezeigt wurde, kann die farbliche Gestaltung ganz unterschiedlich ausfallen. Ein echter „Hingucker“! Und dann diese Anlage dazu. Module können oft langweilig und trist sein. Diese überhaupt nicht! Auf jedem Segment waren „Kleinigkeiten“ zu Bewundern, man wurde einfach nicht fertig damit. Kleine in sich abgeschlossene Anlagen bildeten durch eine große Ringstrecke zwischen zwei Endbahnhöfen eine faszinierende Strecke. Alles im Fluß. Von der Zahnradbahn, über ein Schiffshebewerk in Funktion (!) und einen Überseehafen mit Eisenbahnverladung, dazwischen eine Drehbrücke mit Seegelbootverkehr und in beiden Richtungen befahrbare Straßen- Eisenbahnbrücke mit Bus- und Zugverkehr. Geregelt über Signale und Schranken. Einfach toll! Dazu könnte ich noch mehr schreiben, aber weiter im Text:
Für die Schnäppchenjäger gab es eine bemerkenswerte Fundgrube bei den Händlern.  

Döbeln 2019 Döbeln 2019 Döbeln 2019

Die große Anlage vom Technischen Hilfswerk, mühevoll aufgebaut und toll in Szene gesetzt. Klasse Modelle. Dann eine Spur 0 Anlage, kombiniert von zwei Ausstellern mit funktionsfähigen Maschinen aus der vorigen Jahrhundert. Nostalgie pur. Die Technik der Weichen und Signale, alles funktionsfähig. Im Weiteren viele Klein- bis Kleinstanlagen; in der Pfanne und auf dem Pizzaholzbrett und und und. Eine abwechslungsreiche Ausstellung ganz nach unseren Belieben. Einfach Klasse.

Döbeln 2019 Döbeln 2019

Das Programm für Kinder war nett anzusehen. Der lohnende körperliche Einsatz zur Bewegung einer Gartenbahnlok hat so manchen Freude bereitet. Auch wenn ein Bügeleisen ein paar Runden drehte, einfach spannend. Genau wie die Geschichte zur Gartenbahn. Tolle Fotostrecken vom Vorbild, Erinnerungen an längst stillgelegte Strecken. Für alle war etwas dabei. Die große LKW und Flugzeug Ausstellung. Die Feldbahn in der Größe 1:13 wunderbar gestaltet und nicht zu vergessen die Modulanlagen in den Nenngrößen TT und H0.  Für das leibliche Wohl war auch gesorgt und so konnten die Besucher sich einen herrlichen Tag in dieser Ausstellung gönnen. Mit unserer Anlage „Bad Clausthal“ haben wir die Sache abgerundet. Die Stadt und der abwechslungsreiche Fahrbetrieb und ganz besonders die Fahrleitung hatte es den Besuchern angetan. Wir hatten tolle Gespräche mit den Eisenbahnfans.
Diese Ausstellung kann man nur weiter empfehlen. Eine Reise nach Döbeln lohnt sich immer.

 Euer MEV "Friedrich List" Leipzig e.V. (TM)