Wir haben viel Zeit und Mühe investiert, um die Seitenwände entsprechend nachzubilden. Es wurde das Fachwerk erstellt und das Mauerwerk geritzt.
Nun wollen wir langsam das Gebäude zusammenkleben.

Die Mauerteile werden zusammengeklebt Ein Blick auf die Stabilitätsstützen

Das wird auch Zeit, denn man braucht auch ab und zu ein Erfolgserlebnis beim Modellbau. Mit Montagekleber und Rechtem Winkel werden die Wände zusammengefügt.  Jetzt zeigt sich, ob vorher nach Maß gearbeitet wurde.
Auch entsprechende Trockenzeiten sollte man einhalten. Hastig und zu schnelles Vorgehen können sich negativ auswirken. Es sieht aber schon gut aus. Doch die "richtige" Arbeit kommt ja erst noch!

Wir sind gespannt!

Euer MEV "Friedrich List" Leipzig e.V

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren